Zum Menü
Zum Inhalt

8. April 2020
25.03.2020

Ämter in Frankfurt nur noch für dringende Fälle geöffnet


In allen Ämtern der Stadt Frankfurt am Main mit Publikumsverkehr werden Bürgerinnen und Bürger ab sofort ausschließlich in dringenden Fällen und nach Terminvereinbarung bedient.

Ohne vorherige telefonische Abklärung können die Ämter nicht aufgesucht werden.

Damit wird sowohl den Anforderungen des Infektionsschutzes als auch den unaufschiebbaren Anliegen der Bürgerinnen und Bürger Rechnung getragen.

Die Telefonnummern der einzelnen Ämter sind auf den Seiten Ämter und Institutionen zu finden. Bitte Informieren Sie sich auch unter den jeweiligen Amtsseiten.

Komplett geschlossen ist die Bürgerberatung in der Altstadt.

Öffnet externen Link in neuem FensterAlternativen zum Besuch auf dem Amt