Zum Menü
Zum Inhalt

17. Juni 2019

Was ist Inklusion?

Inklusion ist ein Menschenrecht.
Wörtlich bedeutet es Einbeziehung und Zugehörigkeit, also das Gegenteil von Ausgrenzung.

Jeder Mensch hat besondere Eigenschaften.

Opens internal link in current windowMehr Informationen zum Thema Inklusion finden Sie hier.

Online-Stadtführer - zurzeit 5858 Adressen verfügbar

Im Opens internal link in current windowOnline-Stadtführer finden Menschen mit und ohne Behinderungen Informationen zur Barrierefreiheit zahlreicher Einrichtungen in Frankfurt am Main, darunter Gaststätten, Cafés, Einkaufsmöglichkeiten, Hotels, Kultur- und Bildungseinrichtungen und städtische Ämter.

Frankfurter Freibäder


Opens external link in new windowFreibad Brentano

----------
Opens external link in new windowFreibad Eschersheim
----------    
Opens external link in new windowFreibad Hausen
----------    
Opens external link in new windowFreibad Silo
----------    
Opens external link in new windowRiedbad Bergen-Enkheim

Nachrichten Frankfurt

Ohne Hindernis auf den Eisernen Steg: Aufzüge rundum erneuert

Aufzug am Eisernen Steg © Stadt Frankfurt am Main

(ffm) Der TÜV hat grünes Licht gegeben: Die Aufzugsanlagen des Eisernen Stegs...mehr

Kategorie: Nachrichten Frankfurt

Sozialdezernentin Birkenfeld ermöglicht sichere Passage über Kabelbrücken

Stabsstelle Inklusion stellt Vereinen für Feste kostenlos Rampen zur Verfügungmehr

Kategorie: Nachrichten Frankfurt

Termine

26. Juni: Literatur in Einfacher Sprache - Lesung mit Kim und Geiger

Bild zeigt Ausschnitt aus dem Programmheft
Gebärdensprache
Informationen zu Leichter Sprache

Literatur in Einfacher Sprache gibt es im Literaturhaus Frankfurt. Die...mehr

Kategorie: Veranstaltungen Frankfurt

1. bis 5. Juli: Inklusives Summer Dance Camp

Alle Informationen zum Programm und zur Anmeldung gibt es hier.mehr

Kategorie: Veranstaltungen Frankfurt

Bild zeigt Titelseite der Druckversion Stadtführer für Menschen mit Behinderungen

Stadtführer für Menschen mit Behinderungen zum Bestellen

Den Stadtführer für Menschen mit Behinderungen gibt es auch als gedruckte Fassung. Sie wird regelmäßig aktualisiert. Im handlichen Ringbuch-Format finden Sie mehr als 500 nützliche Adressen – von Hotels, Restaurants, Museen bis hin zu öffentlichen Einrichtungen. Damit sind Sie unterwegs immer gut informiert.

Opens internal link in current windowDas Ringbuch können Sie hier einfach kostenlos bestellen.

Haben Sie Anregungen, Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge? Wir freuen uns über eine Nachricht!