Zum Menü
Zum Inhalt

21. Februar 2019

13. Januar: Was ist ein Glaukom und was kann man dagegen tun?

(pia) Ein Glaukom, besser bekannt als Grüner Star, kann bei nicht rechtzeitiger Behandlung bis zur Erblindung führen. Das Risiko der Erkrankung steigt mit zunehmendem Alter. Sie verläuft meist unerkannt über viele Jahre, bis es zur Rettung des Augenlichts zu spät sein kann. Grund genug, sich rechtzeitig zum Thema zu informieren – was man am Mittwoch, 13. Januar, im Gesundheitsamt tun kann.

Hagen Thieme, Direktor der Universitätsaugenklinik Magdeburg, wird über die Erkrankung und neueste diagnostische und therapeutische Verfahren berichten. Die Veranstaltung ist Teil der Reihe „Gesundheit im Alter – den Jahren mehr Leben geben“. Sie findet von 16 bis 17.30 Uhr im Auditorium, Breite Gasse 28, statt. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Weitere Informationen, sowie die Broschüre zur Veranstaltungsreihe, gibt es im Gesundheitsamt unter der Telefonnummer 0 69 / 21 24 43 88.