Zum Menü
Zum Inhalt

28.02.2024

Was ist Inklusion?

Inklusion ist ein Menschenrecht.
Wörtlich bedeutet es Einbeziehung und Zugehörigkeit, also das Gegenteil von Ausgrenzung.

Jeder Mensch hat besondere Eigenschaften.

Opens internal link in current windowMehr Informationen zum Thema Inklusion finden Sie hier.

Online-Stadtführer - zurzeit 5140 Adressen verfügbar

Im Online-Stadtführer finden Sie Informationen zur Barrierefreiheit vieler Orte in Frankfurt am Main, darunter Einkaufsmöglichkeiten, Gaststätten, Cafés, Hotels, Kultur- und Bildungseinrichtungen und Ämter.
Barrierefreie Toiletten, Parkplätze und Tourismus-Informationen finden Sie hier.

Bis auf Weiteres keine offene Sprechstunde des Behindertenbeauftragten

Wegen einer Erkrankung des Behindertenbeauftragten findet in der Schillerstraße 20 zurzeit keine offene Sprechstunde statt. Bei dringenden Angelegenheiten nutzen Sie bitte den Kontakt über folgende E-Mail stabsstelle.inklusion@stadt-frankfurt.de.

Sobald die Termine wieder stattfinden, werden wir Sie an dieser Stelle darüber informieren.

Nachrichten

Mitstreiter:innen gesucht für „Selbsthilfegruppe für Menschen mit amputierten Gliedmaßen“

Die Selbsthilfe-Kontaktstelle Frankfurt unterstützt die Gründungsinitiative der „Selbsthilfegruppe…

mehr

Barrierefreier Umbau in Bornheim-Mitte: Stadt Frankfurt erneuert Fußgängerüberwege in Spessartstraße und Ringelstraße

ffm. Gute Nachricht für Bornheimerinnen und Bornheimer: Die Stadt Frankfurt am Main lässt die beiden…

mehr

Termine - auch online

28. Februar: Online-Informationsabend "Inklusiver FWD" für Eltern, Erziehungsberechtigte und Betreuerinnen und Betreuer

Die Fachstelle Inklusive Freiwilligendienste informiert gemeinsam mit der IBH Inklu-Beratung Hessen…

mehr

1. März: Anmeldeschluss für Kontaktbörse Jugend(verbands)arbeit am 15. März

2024 ist beim Hessischen Jugendring das Inklusionsprojekt „Jugend(verbands)arbeit gemeinsam…

mehr

Daten-Erheber:innen (m.w.d.) gesucht für Online-Stadtführer

Unter frankfurt-inklusiv.de finden Menschen mit Behinderungen, Eltern mit Kinderwagen oder Personen mit Rollator Informationen zur Barrierefreiheit von Orten des täglichen Lebens in Frankfurt am Main.

Barrierefreiheit ist messbar!
Dazu werden Stufenhöhen, Türbreiten, die Größe von Aufzügen, Angaben zu Toiletten und mehr vor Ort zentimetergenau erfasst.

Die Stabsstelle Inklusion und der Behindertenbeauftragte der Stadt Frankfurt am Main suchen ab sofort Daten-Erheber:innen, die diese Aufgabe übernehmen.

Mehr Informationen finden Sie hier.

 

Corona-Virus

Informationen zum Corona-Virus,
auch in Leichter Sprache
und Gebärdensprache
finden Sie hier.

Informationen und Termine der
Frankfurter BehindertenArbeitsGemeinschaft (FBAG)
finden Sie hier.

Inklusion im Job: Erfolgsfaktor für Unternehmen

Wir fördern mit dieser Veranstaltungs-Reihe die Chancen von Menschen mit Behinderung im Berufsleben. Sie treffen hier auf interessierte Unternehmen.

Wir freuen uns sehr, die Veranstaltungen gemeinsam mit dem Netzwerk Inklusion, der IHK Frankfurt am Main, der Lust auf besser Leben gGmbH, der Arbeitsagentur und dem LWV auszurichten.

Öffnet internen Link im aktuellen FensterMehr Informationen zu den Veranstaltungen in den Jahren 2017, 2018, 2019, 2020 und 2021 gibt es hier.

WAS HEISST HIER SCHON NORMAL. INKLUSION. FRANKFURT.

Opens internal link in current windowPlakate und Postkarten zur Kampagne können Sie hier herunterladen.

Haben Sie Anregungen, Änderungs- oder Ergänzungsvorschläge? Wir freuen uns über eine Nachricht!