Zum Menü
Zum Inhalt

18.08.2022

Inklusiver Sozialraum Gallus

Die Stadt Frankfurt hat sich in einem Projekt darum gekümmert,
dass unterschiedliche Menschen gut miteinander leben und arbeiten.
Das Projekt heißt:
Inklusiver Sozialraum Gallus.

Gallus heißt ein Stadtteil von Frankfurt.
Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen haben sich für das Projekt
im Mehr-Generationenhaus im Gallus getroffen.

Die Teilnehmer und Teilnehmerinnen:

  • haben besser Deutsch sprechen gelernt
  • haben verschiedene Berufe ausprobiert.
    So haben sie festgestellt,
    wo ihre Stärken liegen.
  • haben sich durch die Zusammenarbeit besser kennengelernt.
    Das hilft ihnen im Leben.

Die Stadt Frankfurt hat für das Projekt
mitÖffnet externen Link in neuem Fenster KiZ Gallus gearbeitet.
KiZ ist die Abkürzung für: Kinder im Zentrum.